KBK

Bläserklasse für Kinder

KBK_2015-2016_GruppenbildDie Bläserklasse Lengfurt/Erlenbach/Trennfeld stellt das Ensemble dar, in welchem die jüngsten Kinder in der Unterrichtsform des Klassenmusizierens an das gemeinsame Spielen im Orchester herangeführt werden. Diese Methode stellt vom ersten Ton an das kollektive Erlebnis beim gleichzeitigen Erlernen eines Instrumentes in den Mittelpunkt der Ausbildung: Querflöten, Klarinetten, Saxofone, Trompeten, Waldhörner, Baritonhörner/Euphonien, Posaunen, Tuben und Schlagzeug/Percussion erklingen von Beginn gemeinsam. Damit wird neben der musikalischen v.a. auch Teamfähigkeit als soziale Kompetenz vermittelt. Einander zuhören, Rücksicht nehmen, sich gegenseitig akzeptieren und unterstützen während des gemeinsamen und zielorientierten Arbeitens sind bleibende und prägende Erfahrungen.
Die zweijährige Ausbildung richtet sich an Kinder von der zweiten bis zur fünften Jahrgangsstufe und umfasst sowohl Einzelunterricht bei professionellen Musikern, als auch Gruppenmusizieren im Orchester.
Seit 2004 startet alle zwei Jahre eine neue Kinderbläserklasse.

Niveau: Anfängerstufe
Probetag: Montag: 16:00 – 17:00

Organisatorische Leitung: Maria Sebold
Musikalische Leitung: Lukas Fink

Kontakt:
info@musikale.de

Galerie 2015