13.03.16 – Sonntagskonzert – TT, KBK, NAE

In einem vollgepackten Saalbau zeigten drei unserer Nachwuchsgruppen (Tonträger, Kinderbläserklasse und die Erwachsenenbläserklasse “Neues Altes Eisen”) was sie in den letzten Wochen und Monaten mit ihren Dirigenten Peter Sebold und Christine Heim musikalsich erarbeitet haben.

Präsentiert wurde ein bunter Mix von Swing Klassikern (“New York, New York”, “Mack the Knife”, …), Pop (“Rolling in the deep”, “Skyfall”, …) bis hin zur Klassik (“Forellenqhintett”, “Beethofens Neunte”, …)

Bemerkenswert war, dass die Musiker selbst die Zuhörer durch das Programm leiteten. Die Nervosität war bei dem ein oder anderen zwar deutlich spürbar, trotzdem wurde auch das souverän gemeistert:-)

Die Zuhörer genossen, bei leckerem Kaffee und Kuchen, hörbar das abwechslungreiche Unterhaltungsprogramm.

Höhepunkt war für alle Beteiligten der Gruppenchor bei welchem alle drei Orchester zwei Stücke gemeinsam aufführten.

Die MKL bedankt sich bei ihren Nachwuschsgruppen und bei deren Dirigenten für einen wirklich gelungen musikalischen Nachmittag.

Macht weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.